Ich biete demnächst Foto - Workshops für Einsteiger an. Es geht hauptsächlich um die Bedeutung von Zeit/Blende/Iso sowie die sichere Handhabung der System - Spiegelreflexkamera! Interesse ? Dann trage dich hier in den Newsletter "Workshop" ein !
Close Notification
Open Notification

Spaziergang mit unerwartetem Ende !

Spaziergang mit unerwartetem Ende !

Na ja  es ist weniger dramatisch als es vielleicht bei dem Headliner aussehen mag. Trotzdem war es nicht von schlechten Eltern was da vom Himmel gefallen ist. Ich startete meinen Spaziergang eigentlich in der Hoffnung, daß alles trocken bleiben möge. Irgendwie habe ich die Wolken am Himmel gekonnt ignoriert. Oft habe ich meine Kamera dabei, um Bilder machen zu können, falls sich die Gelegenheit dazu ergibt. 15 Min nach meinem Start zug der Himmel zu und an fing an zu schütten als ob es kein Morgen mehr gäbe. Ich nutzte natürlich die Chance und ging in Stellung und machte Bilder. Ähm ja ich rettete mich 2 Sekunden später hinter einen Baum weil der Regen mitlerweile mit Windstärke 50 oder so – waagrecht kam. Die folgenden 2 Minuten waren geprägt von Bilder machen  – KameraLinse wieder von Wasser befreien – Bilder machen – hoffen, daß mir kein Ast auf den Kopf fällt usw. 5 Min später zog der Himmel auf als wäre nichts gewesen. Die Kamera tropfte regelrecht von mir ganz zu schweigen. Gerade der Regen auf der Linse geben den Bildern den gewissen Ausdruck. Mir gefällt die Stimmung darauf. Ich werd mir nachher welche ausdrucken. Also vergesst nicht, immer die Kamera dabei zu haben 😉 man weiß nie, wann das nächste Gewitter kommt. Viele Grüße  Marcus

Blog_Content1_Unwetter Blog_Content2_Unwetter_mb-fotografie-de

Leave a reply